#floralexpression no.1

My dear watercolor friends, in the last few weeks my blog has unfortunately been neglected. But now my vacation time is over, the first workshops have taken place in a long time and I got even further into the subject of flowers in my painting. I would never have thought that I would have so much fun and, above all, that it would help me advance in my painting technique.

I am even a little grateful for the depressive phase I went through, because without this I would probably not have tried to open up a new topic for painting. But since I didn’t enjoy painting at all in the first few weeks of depression, it was the salvation for me to try something new. In the last few weeks I have hardly painted anything other than flowers and have found the joy of watercolor painting again. Maybe the joy is even greater now than it was before, because painting flowers has also shown me a few new ways for my other motifs.

At the moment I’m more motivated than ever, it’s just a shame that the vacation is over. Thanks to the unusual summer (it rained most of the time) I was able to use these weeks to paint in the best possible way. Here are some of the results of the last few weeks, but the process of painting is even more important to me than the result and that’s why there are tons of new videos of watercolor painting on my YouTube channel. I would be happy if you subscribe to it.

Happy painting & stay safe and healthy!

In den  letzten Wochen ist mein Blog leider etwas zu kurz gekommen, meine Lieben. Aber jetzt ist mein Urlaub erst einmal um, die ersten Workshops seit langer Zeit haben stattgefunden und ich habe mich noch weiter auf das Thema Blumen in meiner Malerei eingelassen.  Nie hätte ich gedacht, dass mir das so viel Spaß bereiten würde und mich vor allem auch in meiner Maltechnik weiter bringt.

Insofern bin ich sogar ein wenig dankbar für die depressive Phase die ich durchlaufen habe, denn ohne dies hätte ich wahrscheinlich gar nicht versucht, mir ein neues Thema beim Malen zu erschließen. Da mir aber das Malen selbst in den ersten Wochen keine Freude mehr bereitet hat, war es die Rettung für mich, etwas Neues zu probieren. In den letzten Wochen habe ich fast nichts anderes als Blumen gemalt und habe dabei die Freude an der Aquarellmalerei wiedergefunden. Vielleicht ist die Freude jetzt sogar noch größer als sie vorher war, denn das Blumenmalen hat mir auch für meine anderen Motive ein paar neue Wege aufgezeigt. 

Momentan bin ich motivierter als je zuvor, nur schade, dass der Urlaub schon vorbei ist. Dank des ausgefallenen Sommers (es hat die meiste Zeit geregnet) habe ich diese Wochen aber bestmöglich zum Malen nutzen können.  Hier sind einige der Ergebnisse der letzten Wochen, aber der Prozess des Malens ist für mich noch viel wichtiger als das Ergebnis und deshalb gibt es auch jede Menge neue Videos vom Aquarellmalen auf meinem YouTube Kanal. Ich würde mich freuen, wenn Ihr ihn abonniert.  

Happy painting und bleibt gesund und zuversichtlich.

6 thoughts on “#floralexpression no.1

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s