Watercolor Improvisation

I slowly come back to watercolor painting after the awful March. I have a few unfinished pictures “on my easel” but this watercolor improvisation is the only finished painting I can show. But it is something special because it is my demo painting for this year´s Fabriano In Acquarello festival. So sad that the festival will mostly be virtual only because of Covid-19 – extra sad because it is the 2nd year without the live event already. And sad for me because the original plan was to show a live painting demo of my Dancing Brushes Watercolor & Music project there. Now it will be a virtual (video) demo only which is of course something completely different.

I did choose a simple motive for my demonstration to be able to improvise and experiment while painting – because I don´t like to show the perfect watercolor (and I don´t like to compare with any of any of the masters) but the joy of freestyle painting without any rules than having fun. I started to compose a new music score for my demo in February and when I had the final result of about 1 hour of music at the beginning of April I decided to make the demo my 1st painting after a longer break.

The real-time video demonstration (aprox. 1 hour) is now in the editing process and will be presented on the YouTube channel of the Fabriano In Acquarello festival in May. I will post the date as soon I get the schedule from the festival organizers.

Watercolor Improvisation – 024_2021 Watercolor/ FABRIANO® “Disegno 5” fine, ca. 70 x 50 cm / 19.7 x 13.8 in / Lukas Aquarell 1862-paints @LukasFarben #Lukasfarben #Lukasaquarell #Lukaswatercolors #brushparkwatercolors #carstenwieland Watercolors and much more: https://www.wieland-fineart.com/shop/

Nach dem schrecklichen März komme ich langsam zur Aquarellmalerei zurück. Ich habe ein paar unvollendete Bilder “auf meiner Staffelei”, aber diese Aquarellimprovisation ist das einzige fertige Gemälde, das ich zeigen kann. Aber es ist etwas Besonderes, denn es ist mein Demo-Gemälde für das diesjährige Fabriano In Acquarello Festival. So traurig, dass das Festival meistens nur wegen Covid-19 virtuell sein wird – besonders traurig, weil es das 2. Jahr ohne das Live-Event ist. Und traurig für mich, denn der ursprüngliche Plan war es, dort eine Live-Demo meines Dancing Brushes Aquarell- & Musikprojekts zu zeigen. Jetzt wird es nur noch eine virtuelle (Video-) Demo sein, was natürlich etwas völlig anderes ist.

Ich habe ein einfaches Motiv für meine Demonstration gewählt, um beim Malen improvisieren und experimentieren zu können – weil ich nicht gerne das perfekte Aquarell zeigen möchte (und mich schon gar nicht mit den Meistern dort vergleichen und messen möchte), aber die Freude am Freestyle-Malen, ganz ohne Regeln außer als Spaß zu haben, vermitteln möchte. Ich habe im Februar angefangen, eine neue Musik für meine Demo zu komponieren, und als ich Anfang April das Endergebnis von ungefähr 1 Stunde Musik zusammen hatte, habe ich beschlossen, die Demo nach einer längeren Pause zu meinem ersten Aquarell zu machen.

Die Echtzeit-Videodemonstration (ca. 1 Stunde) befindet sich derzeit im Schnitt und finaler Bearbeitung und wird im Mai auf dem YouTube-Kanal des Fabriano In Acquarello-Festivals präsentiert. Ich werde das Datum und den Link veröffentlichen, sobald ich den Zeitplan von den Veranstaltern des Festivals erhalte.

Carsten Wieland, Free Watercolor Tutorial, watercolor, watercolor beginners, watercolor practice, Wieland-fineart, Free Do-It-Yourself Watercolor Painting Lessons, Learn watercolor online, Watercolor tips, Free Watercolor workshops online, Step-by-step free watercolor tutorials, Beginner watercolor techniques, Free watercolor lessons, Learn watercolor at home

6 thoughts on “Watercolor Improvisation

  1. Ja, es wird und wird nicht besser mit den Absagen, Carsten. Das tut mir leid, dass das Festival dieses Jahr auch nicht stattfinden kann. Aus deinem Blog kann man lesen, wieviel es dir bedeutet.
    Ich wollte am erste Sonntag im Mai auf dem Weddingmarkt bei uns auf dem Leopoldplatz stehen. Der Kunstmarkt ist bei uns im Kiez und auch darüber hinaus eine Institution. Im Moment sieht es nicht so aus als ob er stattfinden wird. leider.
    Liebe Grüße sendet dir Susanne

    Liked by 1 person

  2. What a gorgeous painting. I have been thinking about, wondering about, what it would be like to do a largish improvised acrylic painting. Something that has the freedom of drawing but with a robust paint surface. I’m looking forward to the appearance of your video to see how you improvise your beautiful watercolor scenes.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s