Amsterdam –Corner of Brouwersgracht and Prinsengracht

My last visit to Amsterdam is 3 years ago – and this although Amsterdam is really my favourite city in Europe. A trip to Amsterdam seems to be unpossible for me this year, so I thought I could at least paint a motive from Amsterdam. The corner of Brouwersgracht and Prinsengracht is one of my my favourite spots in the city and I brought a lot of reference photos from my last trips to Amsterdam. To paint from a photo reference is a challenge for me – I prefer paining from memory or plein air much more. Actually it took me a few weeks to finalize this watercolor. Too often I could not hold on the workflow and almost lost the painting completely. But a few nights ago  finally did it and put the last few brushstrokes on the sheet to bring it to an end. I am not completely satisfied with the result – on of the reasons is probably the broken workflow. Another one might be that I had too much respect for the motive to feel loose enough for a good painting. Anyway – I am happy that I did it – and it was a good practice, too.

cw_watercolor_2019_173
173_2019 Watercolor / Fabriano Artistico hot press – ca. 76 cm x 56 cm / 29.9´ x 22.0´ in / Lukas Aquarell 1862 “Amsterdam –Lekkeresluis/Corner of Brouwersgracht and Prinsengracht” (after own photo from 2016)

Mein letzter Besuch in Amsterdam ist schon 3 Jahre her, wie ich kürzlich mit Entsetzen festgestellt habe – und das, obwohl Amsterdam meine absolute Lieblingsstadt in Europa ist. In diesem Jahr scheint ein Trip nach Amsterdam auch nicht mehr möglich, also dachte ich, ich könnte ja zumindest ein Motiv aus Amsterdam malen. Die Ecke von Brouwersgracht und Prinsengracht ist einer meiner Lieblingsplätze der Stadt und von meinen vergangenen Reisen nach Amsterdam habe ich jede Menge Referenzfotos auch von dieser architektonisch reizvollen Ecke. Allerdings ist es für mich immer eine ziemliche Herausforderung, nach Referenzfotos zu malen, denn ich bevorzuge doch das Malen aus der Erinnerung oder plein air viel mehr. Tatsächlich habe ich auch mehrere Wochen gebraucht, um dieses Aquarell endlich fertigzustellen. Zu häufig war einfach mein Workflow unterbrochen und ich habe immer wieder den Zugang verloren. Aber vor ein paar Nächten habe ich mir endlich ein Herz gefasst und das Bild fertiggestellt. Ehrlich gesagt bin ich nicht wirklich zufrieden mit dem Bild – ein Grund dafür ist sicherlich der ständig unterbrochene Arbeitsfluss. Ein anderer Grund könnte sein, dass ich einfach zuviel Respekt vor dem Motiv hatte und so einfach nicht locker genug für ein wirklich gutes Aquarell war. Egal, ich bin froh, dass ich es gemacht habe, und es war sicher auch eine gute Übung.

14 thoughts on “Amsterdam –Corner of Brouwersgracht and Prinsengracht

  1. Das Bild ist fantastisch. Selbstkritik in allen Ehren, aber hier ist sie wirklich nicht angezeigt. Die Spiegelungen sind interessant und die Farbharmonie meiner Meinung nach sehr gelungen. Total schön!

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s