Dry and wet brush practice

 

This watercolor from this morning was mainly to practice some wet and dry brushworks with my Chinese brushes. The buildings became a little bit dark and the the composition is falling apart a little bit – but practicing includes making mistakes. 🙂

cw_watercolor_2017_059
059_2017 Watercolor / Canson Montval 40,0 x 50,0 cm – 15.7`x 19.7`/ Lukas Aquarell 1862

 

Dieses Aquarell von heute Morgen war hauptsächlich als Übung für Nass- und Trocken- Pinselei mit meinen Chinesischen Pinseln gedacht. Die Gebäude sind etwas dunkel geworden und die Komposition fällt etwas auseinander – aber Üben schließt das Fehlermachen mit ein. 🙂

 

Advertisements

6 thoughts on “Dry and wet brush practice

    1. Vielen Dank, Ann Christina! Ich male am liebsten auf Fabriano artistico rauh oder satiniert. Das hier verwendete Canson Montval ist eigentlich nicht so mein Fall, aber es war ein günstiges Angebot und für zwischendurch zum Üben auch okay. Wie schnell oder langsam die Farben trocknen sollen, ist abhängig vom Bild – ich habe da keine Präferenzen.

      Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s